EZ-Heat Heizbetten System

Artikelnummer EZ-1000

Das  EZ-Heat Heizbetten System ist ein äußerst benutzerfreundliches System, das bis zu vier angeschlossene Betten ermöglicht, um die Körpertemperatur des Patienten während chirurgischer Eingriffe aufrechtzuerhalten. Dieses patentierte Wärmesystem ermöglicht es dem Benutzer, die Induktionskammer und die Wärmebetten gleichzeitig zu erwärmen.

Beschreibung

Auswahl zurücksetzen

EZ-Heat Heizbetten System

  • Die Heizbetttemperaturen können zwischen 29,5 und 40 Grad Celsius eingestellt werden.
  • Die Betttemperaturen können in den Administratoroptionen oder direkt über den Statusbildschirm angepasst werden, wenn der Administrator dies zulässt.
  • Jeder der Wärmekreise zeigt die verstrichene Zeit und die eingestellte Temperatur an, die individuell eingestellt werden können.
  • Alle im Administratorbereich vorgenommenen Einstellungen sind kennwortgeschützt, um die vollständige Sicherheit vor Manipulationen zu gewährleisten.
  • Das Heizbett bietet auch die Möglichkeit, die Mikroflex-Breather zu montieren, und arbeitet perfekt mit allen E-Z-Anästhesiesystemen zusammen.

Das EZ-HEAT-System umfasst:

  • 1 EZ-HEAT-Regler
  • 1 Heizbett (flach, V-förmig, Ratte / Kammer)
  • Weitere Betten können separat bestellt werden


Verwandte Produkte

  • Sure-Seal Narkosebox für Maus und Ratte

    Die Sure-Seal Narkosebox für Maus und Ratte mit Dichtung, um sicherzustellen, dass kein Gas austritt. Die Kammer ist leicht zu verriegeln und mit dem Riegel einhändig zu öffnen. Das Gas wird durch eine Auslassöffnung abgesaugt, die mit einem Kohlefilter verbunden ist. Mit dem Druckknopf für die Sauerstoffspülung ist die Box frei von Anästhesiegas, und sicher, um die Tiere zu entfernen. Die Kammern bestehen aus strapazierfähigem klarem Acrylkunststoff.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen
  • Microflex Narkosemaske

    Die Microflex-Narkosemaske versorgt das Tier, bis zu 12 Stunden lang mit gleichbleibender Anästhesietiefe, mit Gas. Die Microflex-Atemmaske verfügt über ein patentiertes Ventil, das den Gasfluss zum Nasenkonus reguliert und ihn effizient, kostengünstig und benutzerfreundlich macht. Das Ventil leitet das Anästhesiegas direkt zur Nase des Tieres und minimiert so das Totvolumen. Ein Schlauch leitet nicht verwendeten Gas zu einem Aktivkohlefilter oder Raumabluft.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen
  • AD-5000 Digital Anaesthesie System

    NEU

    Das digitale Anästhesiesystem AD-5000 verfügt über einen einzigartigen und übersichtlichen Touchscreen, der dem Bediener eine Reihe praktischer Funktionen bietet, darunter eine präzise und gleichzeitige Durchflussregelung im Bereich von 0,5 bis 2,5 l / min bis zu 2 Atemgeräten und 1 Induktionskammer. Der exklusive Durchflusskreis ermöglicht dem Benutzer die Auswahl einer beliebigen Kombination von Ausgängen, während sich die digitale Durchflussregelung automatisch an die richtigen Durchflussraten anpasst. Die Induktionskammer und die Atemkreise enthalten einen Zeitraffer-Timer zur genauen Überwachung, um eine übermäßige Exposition gegenüber dem Objekt zu verhindern.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen