EZ-Heat Heizbetten System mit Narkosemaske

Artikelnummer EZHeat103H

Das EZ-Heat Heizbetten System mit Narkosemaske Microflex Breather ist ein äußerst benutzerfreundliches System, das bis zu vier verbundene Betten ermöglicht, um die Körpertemperatur des Patienten während chirurgischer Eingriffe aufrechtzuerhalten. Dieses patentierte Wärmungssystem ermöglicht es dem Benutzer, die Induktionskammer und die Wärmungsbetten gleichzeitig zu erwärmen. Mit dem im Heizbett integrierten Microflex-Breather ist es einfach, das Tier für optimalen Komfort zu positionieren.

Beschreibung

Auswahl zurücksetzen

EZ-Heat Heizbetten System mit Narkosemaske

  • Die Temperatur der chirurgischen Wärmebetten von EZ-Heat liegt zwischen 29,5 und 40 Grad Celsius.
  • Die Betttemperaturen können in den Administratoroptionen angepasst werden.
  • Jeder der Wärmekreise zeigt die verstrichene Zeit und die eingestellte Temperatur an, die individuell eingestellt werden können.
  • Alle in den Administratoroptionen vorgenommenen Einstellungen sind kennwortgeschützt, um die vollständige Sicherheit vor Manipulationen zu gewährleisten.
  • Die Heizung hat die Mikroflex- Breather montiert und arbeitet in perfekter Harmonie mit allen E-Z-Anästhesiesystemen.
  • Der Microflex- Breather EZ-103 verfügt über unser patentiertes Ventildesign, das den Gasfluss zur Nasenkegelmaske verringert.
  • Vertikale und Winkeleinstellungen ermöglichen eine präzise Positionierung
  • Der eng anliegende Nasenkonus verhindert Gaslecks und schützt das Personal vor Gaseinwirkung.
  • Für Neugeborene bis zu Tieren mit einem Gewicht von 500 Gramm.

Das EZ-HEAT-103-System enthält:

1 EZ-HEAT-Regler
1 Heizbett (flach, V-förmig, Ratte) mit integriertem Mikroflex- Breather
Zusätzliche Betten mit Narkosemasken können separat bestellt werden



Verwandte Produkte