SychemAIR

Artikelnummer SC 17005

Die Luftdusche SychemAIR bietet ein hervorragendes Maß an Partikelentfernung und gewährleistet den Schutz für Mitarbeiter und Tiere der biomedizinischen Forschung.

Die in sich geschlossene Einheit nutzt einen hocheffizienten Luftstrom, um alle Arten von Verunreinigungen effektiv von jeder Person zu entfernen und ihren Kontaminationsgrad zu reduzieren, bevor sie in einen Bereich mit geringerer Kontamination gelangt. Die Düsen sind so konzipiert, dass sie Luft aus verschiedenen Winkeln effizient in die Mitte der Kammer blasen.
SychemAIR verwendet mehrere Lüfter an strategischen Stellen, was einen redundanten Luftstrom ermöglicht und die Zuverlässigkeit des Geräts erhöht.

Beschreibung

SychemAIR

  • Langlebiges Design. Der komplette Edelstahlkörper wurde auf einfache Reinigung, Langlebigkeit und Kratzfestigkeit ausgelegt.
  • Eigenständiges System. Das System wird von der Luftdusche aus gewartet (Zugang durch die Decke). Der Boden lässt sich leicht herausnehmen, sodass der Benutzer Staub und Staub absaugen kann.
  • Erhöhte Sicherheit. Die 3 Sicherheitsstopp-Drucktasten (1 interne und 2 externe) ermöglichen das Stoppen der Maschine an jedem Einsatzort. Jede Tür hat zwei Magnetschlösser, um ein vorzeitiges Öffnen der Tür zu verhindern und den Luftstrom während des Zyklus zu sichern.
  • Benutzerfreundlich. Jeder Zyklus ist in weniger als einer Minute abgeschlossen, vom Drücken der Türöffnertaste bis zum Aussteigen auf die saubere Seite.
  • Abmessungen: 1200 B x 2328 H x 1268 T mm
  • Geräuschpegel: noch offen
  • Gewicht: noch offen
  • Luftgeschwindigkeit: 25 m/s


Verwandte Produkte

  • SychemWASTE

    SychemWASTE ist eine flexible Einstreu-Entsorgungsstation, und ist standardmäßig mit einem einzelnen Schacht und einer Tischplatte ausgestattet, die einen geräumigen Arbeitsbereich bieten.

    Die Active Airflow Technology schützt den Nutzer auf Höhe der Arbeitsfläche sowie beim Abbinden und Entfernen von Abfallbehältern. Die Luft wird auf Behälterebene weggezogen und durch ein Sieb, einen Vorfilter und einen HEPA-Filter geleitet, wodurch potenzielle Allergene, Staub oder Hautschuppen entfernt werden. Dies schützt die Nnutzer vor Labortierallergenen (LAA), die während dieses Verfahrens freigesetzt werden.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen
  • SychemFILL

    Der SychemFILL Einstreuspender bietet einen einfachen und effizienten Füllprozess, der Zeit spart und Kosten reduziert. Ultraschallspender überwachen die Einstreuausgabe unabhängig voneinander und liefern jedes Mal genaue Mengen mit einer Toleranz von ± 4 %. Ideal um Käfige schnell und effizient zu füllen, Abfall zu vermeiden und so die Betriebskosten zu senken. Darüber hinaus trägt die Genauigkeit zu einer verringerten Variabilität in möglichen Studien bei.

    SychemFILL verwendet eine einzigartige aktive Luftstromtechnologie. Das doppelte mechanische und Vakuumsystem entfernt feine Partikel aus der Einstreu, bevor sie ausgegeben wird, während der Benutzer vor Staub und Partikeln geschützt wird. Eine reduzierte Anzahl feiner Partikel in der ausgegebenen Einstreu hilft bei der Verlängerung der Lebensdauer von Deckelfiltern mit individuell belüfteten Käfigen (IVC), Filtern von Lüftungsgeräten und Raumfiltration.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen
  • SychemCHANGE

    Die Käfigwechselstation SychemCHANGE mit doppeltem Zugang bietet Schutz für Mitarbeiter und Tiere der biomedizinischen Forschung. Die Active Airflow-Technologie bietet eine saubere Arbeitsumgebung für Käfigwechsel und kleinere Eingriffe. H14 HEPA-Filter liefern einen laminaren Luftstrom auf die Arbeitsfläche und gewährleisten so eine Schutzbarriere zwischen Tier und Bediener. Dadurch wird das Risiko einer Kreuzkontamination begrenzt und die Sicherheit des Personals maximiert.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen