EA-31000 1 Käfig Steuereinheit

Artikelnummer EA-31000

Die EA-31000 1 Käfig Steuereinheit mit Single Preset Time wurde für die Verwendung in kleinem Maßstab durch einzelne Forscher in ihren Labors entwickelt. Der Nutzer automatisiert den Ein- / Ausschaltgasfluss auf Knopfdruck und liefert CO2 an einen einzelnen Käfig über einen Euthanex-Käfigdeckel. Beinhaltet programmierbare Lade- und Verweilzeit. Die Lauf- und Bereitschaftsanzeigen zeigen visuell den Betrieb und den Abschluss an.

Beschreibung

EA-31000 1 Kanal Steuereinheit

  • Einzel CO2 Gasausgang
  • Ein voreingestelltes Programm
  • Anschluß für Käfigdeckel oder Euthanasiekammer
  • Automatisches Abschalten nach abgeschlossenem Zyklus
  • Verhindert Gebrauchsfehler und Gasverschwendung


Verwandte Produkte

  • Euthanex CO2 Käfigdeckel

    Mit Euthanex-CO2 Deckeln können Tiere durch die präzise Kontrolle der Gaseinleitung sanft eingeschläfert werden, während sie in ihren Heimkäfigen bleiben, wodurch zusätzlicher Stress minimiert wird. Der optionale Durchflussbegrenzer verhindert, dass die Durchflussrate aufgrund einer Änderung der Käfignummern oder -größe angepasst werden muss. Er ist für ein bestimmtes Käfigvolumen voreingestellt. Dies wird häufig in Kombination mit den Laborsteuergeräten EA-32002C und EA-34004C mit individuellem Start verwendet.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen
  • EA-32000 1 Käfig Steuereinheit mit 2 Einstellungen

    Die EA-32000 1 Käfig Steuereinheit mit zwei voreingestellten Zeiten ist für die Verwendung in kleinem Maßstab durch einzelne Forscher in ihren Labors konzipiert. Der Nutzer automatisiert den Ein- / Ausschaltgasfluss auf Knopfdruck und liefert CO2 an eine einzelnen Käfig oder einen Euthanex-Käfigdeckel. Beinhaltet programmierbare Lade- und Verweilzeiten für zwei Arten. Die Lauf- und Bereitschaftsanzeigen zeigen visuell den Betrieb und den Abschluss an.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen
  • EA-3300TS Prodigy Steuereinheit

    Mit dem EA-33000TS SMARTBOX® Prodigy Touchscreen-Controller können Administratoren eine unbegrenzte Anzahl von Käfigen und Größen programmieren. Der EA-33000TS berechnet automatisch die erforderliche Durchflussrate. Eine unbegrenzte Anzahl passwortgeschützter Nutzer bietet noch mehr Flexibilität. Jeder Benutzer kann nur die vom Administrator autorisierten Käfige sehen. Der Nutzer kann bis zu 3 Käfige gleichzeitig anschließen. Das Touchscreen-Display zeigt den Zyklus, die Zykluszeit und die verbleibende Gesamtzeit an. Durch Verwendung des Heimkäfigs der Tiere und einer langsamen Füllrate (25-30% pro Minute) wurde dieses System entwickelt, um die CO2 Euthanasie von Nagetieren bei minimalem Stress zu gewährleisten.

    Zur Angebotsanfrage hinzufügen